Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Wien
MARKETING ON TOUR PRÄSENZ-KONGRESS

KI MARKETING DAY - Wien

PRÄSENZ-KONGRESS FÜR KI UND DATENGETRIEBENES MARKETING

12. Juni 2024 | Wien

Veranstaltungsort: 25hours Hotel Vienna am MuseumsQuartier, Lerchenfelder Strasse 1-3, 1070 Wien

Programm - Wien
8.30h - Einlass
1. Session: 09.00h
KI – die neue Lösung zu welchem Problem nochmal?

KI kommt seid den letzten Monaten in immer mehr Feldern zur Anwendung – sie analysiert Daten, sie generiert Texte und Medien, die sucht Daten und automatisiert Prozesse. Sie produziert Lösungen auf Basis von statistischen Wahrscheinlichkeiten. Aber wie bekommen wir die automatisierte schöne neue KI Welt mit dem Menschen zusammen? Und wer spielt hier welche Rolle.. nutzen wir das Werkzeug – oder sind wir das Werkzeug und wenn ja, für wen?

Referent: Prof. Clemens Lutsch, Human-centered Strategy & User Experience, SDI München

2. Session: 09.30h
Transformative Auswirkungen generativer KI auf Marketingabläufe – was ist angesagt, was nicht?

Spätestens jetzt hat jeder intensiv mit GenAI experimentiert, zahlreiche Anwendungen wurden getestet. Was bleibt jetzt, was wird anders sein, was können wir loslassen? Was ist die neue Normalität in einer Marketing- und Kommunikationswelt mit KI? Und wie kommen wir dorthin? Dr. Fabian Göbel zeigt anhand zahlreicher Beispiele den Weg.

Referent: Dr. Fabian Göbel, Partner, The Nunatak Group GmbH

3. Session: 10.00h
Mit einer durchdachten KI-Strategie zum Marketingerfolg

Immer mehr Unternehmen setzen auf KI. Doch oft verlaufen Projekte im Sand, weil die Technologie nicht wertschöpfend eingesetzt wird. Wichtig dabei ist, dass KI nicht nur als Tool, sondern als integrierter Bestandteil der Unternehmensstrategie und insbesondere des Marketings fungiert, um effektiv und effizient eingesetzt zu werden. Wie eine durchdachte KI-Strategie im Marketing aussehen muss, weiß Desiree Modic von appliedAI, Europas größte Initiative für die Anwendung vertrauenswürdiger KI in Unternehmen.

Referentin: Desiree Modic, Head of AI Strategy & Transformation, appliedAI Initiative

4. Session: 10.30h
AI in B2B Marketing, Vertrieb und Export – try, trust, implement

Künstliche Intelligenz – Fluch oder Segen? Erleben Sie wie AI im Marketing, Vertrieb und Export zum Einsatz kommen kann. Staunen Sie und reflektieren Sie Tools für Ihr Unternehmen. Der für KMUs entwickelte AI Readiness Radar hilft Ihnen dabei, die Bereitschaft Ihres Unternehmens zur Implementierung von KI-Lösungen zu messen. Holen Sie sich Tipps, wie Sie mit KI Anwendungen Ihr Geschäft simpel und profitabel steigern, dabei Risiken minimieren und Ihre Mitarbeiter*innen unterstützen können. Dies mit dem Ziel, Ihren internationalen Geschäftserfolg zu maximieren.

Referentin: FH-Prof. DI Dr. Margarethe Überwimmer, FH Oberösterreich

11.00h - Kaffeepause
5. Session: 11.30h
The Power of the Prompt - einzigartige Inhalte schaffen

Im Vortrag wird die transformative Rolle von präzisen Prompting-Techniken in der heutigen Marketinglandschaft beleuchtet. Wir diskutieren, wie durch den strategischen Einsatz von Prompts Marketingspezialisten einzigartige Inhalte schaffen, die Engagement fördern, die Markenbotschaft verstärken und letztlich den ROI verbessern.

Referent: Alexander Oswald, Managing Partner von FUTURA & Präsident der Österreichischen Marketinggesellschaft

6. Session: 12.00h
Personalisierte Marketingstrategien durch KI: Wie Reinforcement Learning und Datensimulation helfen kann die User-Experience zu optimieren

Diese Anwendung simuliert Traffic, sodass unabhängig von der tatsächlichen Nutzung möglichst rasch Erfahrung gesammelt werden kann. Virtuelle Portal-Besucher werden darauf trainiert, sich wie andere typische Nutzer der Seite zu verhalten. Binnen kürzester Zeit können so zum Beispiel die User-Journey optimiert oder Platzierungen in Shops und Werbemittel auf ihre Wirksamkeit getestet werden. Ein von der Österreichischen Forschungsförderungs-gesellschaft unterstütztes Projekt, das bereits in einer Beta-Version angewendet wird.

Referent: Jürgen Schmidt ist Gründer und Geschäftsführer der STRG.AT GmbH

7. Session: 12.30h
Effizientes Arbeiten mit KI-Tools für die Creative-Erstellung

In der Präsentation zeigen wir dir, wie du KI-Tools effektiv einsetzen kannst, um deine Creative-Erstellung selbst in die Hand zu nehmen und auf ein neues Level zu heben. Des Weiteren erhältst du anhand konkreter Beispiele aus der Praxis einen Einblick in die KI-gestützte Anzeigen- und Bildgestaltung sowie in deren Optimierung. Hier lernst du u.a.:

Den Einstieg in die KI-gestützte Bildgenerierung, welche Möglichkeiten dir KI-Tools bieten und wie du ChatGPT zur Erstellung, Analyse und Optimierung von Creatives nutzt.

Referent: Thomas Volkermann, Online Marketing Manager, Bloofusion Germany GmbH

13.00h - Mittagspause
8. Session: 14.15h
Measure the real influence: Mit KI Reichweiten im Influencer Marketing validieren

Influencer-Marketing wird immer mehr zur unverzichtbaren Größe im Mode-, Beauty- oder Consumermarketing.  Laut einer Studie der BIT-Kom (2022) folgen schon 81% der 16 und 29 Jahren Influencern. Reichweite und Relevanz sind oftmals eine „Blackbox“ – gerade von außen. Volker Helm zeigt auf, wie KI helfen kann, Reach-Fraud aufzudecken sowie den wirklichen Mediawert zu determinieren und ermöglicht damit auch einen realistischen Blick auf Influencerkooperation.

Referent: Volker Helm, Geschäftsführer und Gründer,  One Big Wave

9. Session: 14.45h
Sprachbarrieren überwinden, Reichweite maximieren: Das Potenzial KI-basierter Mehrsprachigkeit im B2B-Marketing entfesseln

In einer globalisierten Welt, in der Unternehmen zunehmend internationale Märkte adressieren und auch intern immer diverser aufgestellt sind, wird die Überwindung von Sprachbarrieren zu einem entscheidenden Erfolgsfaktor. Der Vortrag wird nicht nur aufzeigen, wie Unternehmen diese Barrieren mithilfe innovativer Multilingualisierungs-Tools überwinden können, sondern auch, welches enorme Potenzial in der Maximierung der Reichweite durch mehrsprachige Videos liegt.

Referent: Bernd Korz, Gründer & CEO, alugha GmbH

10. Session: 15.15h
Wie KI im Zusammenspiel mit Large Language Models für Empfehlungssysteme in der Bildungswirtschaft eingesetzt werden kann

Wir erläutern aus einem vorreitenden Forschungs- und Entwicklungsprojekt, wie LLM/GPT-basierte Empfehlungssysteme nicht nur für die Steigerung der Effizienz des Lernens, sondern auch für Marketingzwecke herangezogen werden können.
Passgenaue Aus- und Weiterbildung im Zeitalter des selbstgesteuerten, selbstverantwortlichen Lernens nimmt zukünftig eine wichtige Rolle in der (digitalen) Bildungslandschaft ein.

Referent: Alexander Schmid, Gründer und Geschäftsführer, courseticket GmbH 

15.45h - Kaffeepause
11. Session: 16.00h
Umsatzoptimierung im E-Commerce mit KI-gestützter Produkt- und Marktanalyse

Die Fülle an Marktplätzen ist zur Ressourcenfalle geworden – die hohen Umsatzerwartungen an die vielen Vertriebskanäle werden nicht erfüllt. Ursachen sind fehlende oder ineffiziente Ansätze für automatisiertes Monitoring und die kontinuierliche Optimierung des Angebots für maximalen Erfolg bei Marken und Händlern. Digital Shelf Analytics (DSA) ist eine weitestgehend neue Disziplin, die mit Hilfe von Automatisierung und KI Umsatzblocker beim eigenen Produktangebot feststellt. Laurenz Kögler erläutert wie es funktioniert.

Referent: Laurenz Kögler, Product Owner, XPLN
Referent: Carsten Henning, Head of Marketing

12. Session: 16.30h
Kontextuelle KI-Technologie macht Marken und Werbetreibende schon heute fit für die digitale Werbewelt von morgen

Fast schon Geschichte: der Third-Party-Cookie. Traditionelle Advertising-Strategien auf Basis persönlicher Daten gehören bald der Vergangenheit an. Die bewährte Lösung der Zukunft? Contextual Advertising! Nicolas Poppitz zeigt, wie die kontextuelle KI-Technologie in Verbindung mit generativer KI und First Party Data für das nächste Level in der Werbewelt sorgt.

Referent: Nicolas Poppitz, Managing Director DACH & VP Sales, Seedtag

17.00h - Offene Diskussion
ca. 17.30h - Ende

Jetzt Tickets zum Frühbucher-Preis sichern!

290,-€ zzgl. MwSt.