Intensiv-Seminar | Erfolgreiche Event-Vermarktung

MARKETING ON TOUR intensiv Seminare

Digitales Marketing anschaulich vermittelt

intensiv, produktiv, persönlich

MARKETING ON TOUR Intensiv-Seminar #motseminar

Plane und vermarkte erfolgreich:
Online-Events, Online-Workshops und Präsenz-Veranstaltungen
Reichweite und Teilnehmer-Zahlen mit effektiven Strategien nachhaltig steigern

Neue Termine: Wien: 13. Oktober 2020 | München: 20. Oktober 2020

!!! Sollte wegen Corona kein Präsenz-Seminar möglich sein, findet das Seminar ONLINE am 20. und 21. Oktober 2020 statt !!!


  • Erfahren Sie wie Event-Formate komplett ONLINE funktionieren

  • Bringen Sie Ihre Social Media Maßnahmen auf das nächste Level

  • Erhalten Sie nützliche Downloads, Checklisten und viele Tipps aus der Praxis

In diesem Seminar lernen Sie:

  • Welche Event-Formate auch in Zeiten von Corona funktionieren.
  • Was bei der Planung zu beachten ist.
  • Wie Sie die passende Social Media-Strategie für Ihr Event entwickeln.
  • Wie Sie bei der Umsetzung Ihrer Social Media-Strategie vorgehen.
  • Wie Sie das Potenzial von Facebook-, Instagram, Xing- und LinkedIn-Werbung voll nutzen.
  • Wie Sie Ihre Zielgruppe am besten finden.
  • Wie Sie Ihre Ticketverkäufe steigern.
  • Wie Sie die richtigen Influencer finden.
  • Wie Sie Agiles Event Management einsetzen, um Events zeitgemäß zu vermarkten.

Programm – 9.00h – ca. 16.30h


1. Session – Event-Formate in Corona-Zeiten – Wie plane ich richtig?

• Welche Eventformate eigenen sich für Unternehmen in Zeiten von Corona Kunden zu gewinnen und bestehende Kunden zu binden?
• Definition von Veranstaltungs-Zielen und -Zielgruppen
• Festlegen von Vermarktungs-Strategien und -Möglichkeiten

2. Session – Event-Vermarktung mit Xing und LinkedIn

• Die wichtigsten Xing- und LinkedIn-Werbemöglichkeiten für Events
• Xing- und LinkedIn-Strategie im Hinblick auf Teilnehmer-Generierung
• Tipps zur Suche, Ansprache und Conversion
• Hinweise zur Anzeigen-Optimierung

Gemeinsame Kaffeepause (ca. 30 Min.)

3. Session – Event-Vermarktung mit Facebook

• Die wichtigsten Facebook-Werbemöglichkeiten für Events
• Einsatz von Pixel und Customer Audiences
• Adressierung von Zielgruppen
• Erstellung einer Werbestrategie
• Tipps zur höheren Sichtbarkeit und Performance-Steigerung

Gemeinsames Mittagessen (ca. 60 Min.)

4. Session – Tipps aus der Praxis zur Event-Vermarktung mit Instagram

• Warum Instagram aktuell die wichtigste Plattform ist
• Wie Sie mit Instagram Ihre Event-Reichweite steigern
• Wie Sie Instagram für Events einsetzen, auch ohne Account
• Praktischer Teil: Instagram im Einsatz

Gemeinsame Kaffeepause (ca. 30 Min.)

5. Session – Planung und Vermarktung einer Online-Konferenz – Schritt für Schritt Anleitung am Praxisbeispiel der ‘Cyber Conference Week’

• Vorrausetzungen (Ziel, Zielgruppe, Persona)
• Vermarktung (Zeitfenster, Planung, Kanäle)
• Teilnehmer-Management
• Hilfereiche Social Media Tools, die das Planen und Umsetzen erheblich erleichtern

6. Session – Agiles Event Management

• Einführung in die agile Arbeitsweise: Agiles Event Management, Agile Prinzipien und Methoden, Scrum in Kürze


* Änderungen vorbehalten!


Location – Wien

13. Oktober 2020

Austria Trend Hotel Schloss Wilhelminenberg
Savoyenstraße 2
A- 1160 Wien

Anreise & Parken:
Das Hotel Schloss Wilhelminenberg befindet sich direkt gegenüber der Bushaltestelle ,Wilhelminenberg’ der Linie 46A, die ab S-/U-Bahnhof Ottakring verkehrt. Vor dem Hotel stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Location – München

20. Oktober 2020

DAS STUDIO 
Augustenstraße 97
D-80798 München

Jetzt Teilnahme sichern!

Ticket nur 490,- €

zzgl. MwSt.

Inklusive Verpflegung und Dokumentation.

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt – jetzt schnell sein!

Sollte aufgrund von Corona kein Präsenz-Seminar möglich sein, wird das Seminar an zwei Vormittagen (20. und 21. Okt. 2020) online über die ZOOM-Plattform stattfinden. In diesem Fall werden anschließend zusätzlich die Video-Aufzeichnungen des Seminars zur Verfügung gestellt. 

Ihre Seminar-Leiterin

Veranstalterin, Gründerin & Geschäftsführerin, SM:ILe Communication

Iris Lohmann – Gründerin & Geschäftsführende Gesellschafterin – SM:ILe Communciation GmbH & Co. KG
Iris Lohmann plant und realisiert seit rund 20 Jahren mit Leidenschaft Marketing- und Kommunikations-Strategien. Seit der Gründung von SM:ILe Communication 2003 hat die Marketing- und PR-Expertin ca. 300 Seminare, Webinare, Konferenzen, Kongresse und Messen zum Thema „Online Marketing und Event-Management“ in Deutschland, Österreich und der Schweiz konzipiert und vermarktet. Einige Veranstaltungen wurden nach erfolgreicher Etablierung an andere Veranstalter verkauft. Auch internationale Auszeichnungen von der Stadt Wien und der Österreichischen Wirtschaftskammer wurden an die Expertin vergeben.


Co-Referentinnen für Instagram und LinkedIn

LinkedIn Expertin, Gründerin & Geschäftsführerin, Projecter GmbH
Instagram Expertin, Geschäftsführung, Social Hearts GmbH

Warum dieses Seminar

Sie erfahren, welche Maßnahmen wichtig sind und welche Sie sich lieber schenken können. Praxisnah lernen Sie, wie Sie strukturiert vorgehen, um Interessenten in Ticketkäufer zu verwandeln. Sie erhalten viele Experten-Tipps in Sachen Facebook-, Instagram-, Influencer-, Xing- und LinkedIn-Marketing. Abgerundet wird das Programm mit Beispielen aus der Praxis.

Zielgruppe

Das Intensiv-Seminar richtet sich an alle Veranstaltungs-Macher, die ihre Events erfolgreicher machen wollen:

  • Event-, Marketing-, PR- und Kommunikationsexperten, Marketingleiter, -direktoren und -manager sämtlicher Branchen sowie Fach-Entscheider in Industrie, Handel, Hotellerie, Agentur- und Verbandswesen sowie Mitarbeiter von Trainingsinstituten, Eventagenturen und der gesamten MICE Branche (Meetings Incentives Conventions Exhibitions) aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Jetzt Teilnahme sichern!

Ticket nur 490,- €

zzgl. MwSt.

Inklusive Verpflegung und Dokumentation.

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt – jetzt schnell sein!

Sollte aufgrund von Corona kein Präsenz-Seminar möglich sein, wird das Seminar an zwei Vormittagen (20. und 21. Okt. 2020) online über die ZOOM-Plattform stattfinden. In diesem Fall werden anschließend zusätzlich die Video-Aufzeichnungen des Seminars zur Verfügung gestellt.