Nach ihrem Studium war Sarah Pritzel zunächst in einer Social Media Agentur als Content Manager für die Strategie verschiedener Unternehmen verantwortlich. Sie steuerte die sozialmediale Kommunikation für internationale Modeunternehmen und arbeitete an Influencer Kampagnen mit, ehe sie auf Unternehmensseite in die Hotellerie wechselte.

Dort übernahm sie das Social Media Marketing für über 36 Standorte europaweit und schulte Mitarbeiter vor Ort in den neusten Methoden und Strategien. Nach dem erfolgreichen Abschluss einer Roadshow der wichtigsten Standorte Deutschlands wertete sie die Performance der unterschiedlichen Social Media Kanäle aus. Dabei gelangte sie zu dem Schluss, dass der Instagram Algorithmus zu wenig Beachtung erhält – und startete einen Feldversuch. Die Ergebnisse veröffentlichte sie im September 2018 in ihrem Buch „Der Instagram Algorithmus“ und brachte die Erkenntnisse auf Marketing Meetups der nordrhein-westfälischen Startup Szene näher.

Neben der Arbeit schreibt sie außerdem seit 2008 erfolgreich einen Blog und gewann 2016 den von Google ausgeschriebenen Förderpreis „NextUp“ für ihren Youtube-Kanal.

Seit 2019 hat Sarah Pritzel die Position des Senior Consultants bei Karkalis Communications inne und berät Kunden wie GARDENA und Lerros in Influencer Relations.