Ralf Osteroth ist Senior Vice President bei Studio71 und verantwortet die Marketing & Sales Aktivitäten des Multiplattform-Netzwerks. Er greift auf über 15 Jahre Berufserfahrung mit namhaften Brands zurück. Zuvor war Ralf als Head of Sales bei joiz und Director of Business Development bei Universal Music tätig, wo er für alle Marketing-Kampagnen zwischen Brands und Künstlern zuständig war. Zuvor war er bei MTV Networks für das Channel & Brand Management und International & Domestic Sales verantwortlich.

Studio71 ist ein global führendes Digital Studio und Multiplattform-Netzwerk und Teil von Red Arrow Studios, einem Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media SE. Studio71 generiert rund 8 Milliarden Video Views im Monat und hat seinen Hauptsitz in Berlin und Los Angeles, weitere Standorte sind New York, London, Wien, Toronto, Mailand und Paris. Im deutschsprachigen Raum ist Studio71 mit 1 Mrd. Video Views die Nummer 1 und distribuiert die Web-Only-Inhalte der ProSiebenSat.1 Sendergruppe über alle digitalen Plattformen. Für die Werbevermarktung zeichnet mit SevenOne Media Deutschlands führender Bewegtbild-Vermarkter verantwortlich.