Jürgen Galler ist in Südtirol aufgewachsen, hat in Linz studiert und im Fach Wirtschaftsinformatik an der Universität des Saarlandes promoviert. Zwischen 1996 und 2000 verwaltete er die asiatischen Tochtergesellschaften des deutschen Software- und Consulting-Unternehmens IDS Scheer AG (damals Teil der Software AG) und war als Managing Director in Japan tätig. Anfang 2000 zog er für Bertelsmann nach Gütersloh, um seine Stelle als VP Product Management anzutreten. Im Rahmen der Anstellung war er auch für die Bereiche Communities, Communication und Mobile verantwortlich. Im Jahr 2007 zog es Galler zu Google. Dort half er die europäische Abteilung für Produktmanagement aufzubauen. In enger Zusammenarbeit mit Marissa Mayer und Sundar Pichai hat er Googles Suchmaschinengeschäft in Europa geformt und war später auch für das Management von YouTube in Europa, dem mittleren Osten und Afrika verantwortlich. 2012 wurde er zum Chief Strategy Officer und Vorstandsmitglied der Swisscom AG ernannt und gestaltete in seiner neuen Rolle innovative digitale Produkte und Services sowie die Internetstrategie des Telco-Giganten. Heute leitet Galler als CEO und Co-Founder die Data Management- und Predictive Analytics Plattform 1plusX.

Themenschwerpunkte:

  • Digitales Marketing / Data Driven Marketing
  • Marketing Intelligence
  • Data Science
  • Datenmanagement / Datenanalyse, -matching, -profile
  • Datenschutzrichtlinien
  • Targeting / Zielgruppensegmentierung
  • Customer Journey
  • Ad-Technologie
  • Content Marketing
  • Gründerthemen