Beiträge

Autor: Tjeerd Brenninkmeijer, Executive Vice President EMEA bei BloomReach

 

Daten sind schon längst nicht mehr kostenlos. Nützliche Informationen zu sammeln, ist bereits jetzt mit hohem Aufwand verbunden. Kunden werden hinsichtlich der Nutzung ihrer Daten immer sensibler. Deshalb müssen Unternehmen Daten sinnvoll nutzen, um diesen Aufwendungen Rechnung zu tragen und das Vertrauen der Kunden (zurück)zugewinnen. Weiterlesen

Autor: Martin Philipp, Geschäftsführer bei  www.sc-networks.de

Personenbezogene Daten sind für das Marketing Gold wert, insbesondere wenn es darum geht, Interessenten mit passgenauen Argumenten zu überzeugen, Kunden individuell und proaktiv zu betreuen und sie somit langfristig an ein Unternehmen zu binden. Je mehr Daten, umso besser, aber ist das noch mit den Grundsätzen des Datenschutzes vereinbar?

Weiterlesen