Autor: Khoa Nguyen – Die Anforderung in den Online Marketing Disziplinen werden angesichts der Google Updates und den entsprechenden Algorithmus-Änderungen immer komplexer. Offiziell wird davon ausgegangen, dass rund 200 Ranking Faktoren für eine hohe Platzierung einer Seite in den Suchergebnissen bei Google eine Rolle verantwortlich sind.

Im Online Marketing kommt es deshalb auf die richtige Kombination verschiedener Strategien und Kanäle an. Dabei beginnt Digital Marketing nicht erst bei der Entwicklung und Realisierung der Maßnahmen, sondern beruht auf dem sehr wichtigen Grundstein einer modernen und funktionalen Website. Die Auswahl der richtigen Kanäle und die Mischung der Strategien sowie die Orientierung auf mobile Erreichbarkeit zählen zu den wichtigen Innovationen der Branche. Online Marketing kann in dieser Form als digitale Umwandlung der Kommunikationspolitik des klassischen Marketings verstanden werden. Und wenn man sich nach klassischen Marketingstellen wie hier unter http://www.yourfirm.de/jobs/marketing/, entdeckt man immer wieder fachliche Anforderungen mit Online-Marketing Kenntnissen.

Online Marketing mit Konzept
Die Ergreifung verschiedener Maßnahmen im digital Marketing baut auf einem im Vorfeld erstellten Konzept auf. Dort werden alle Kanäle, die Intervalle, alle Strategien und das Ziel der Kampagnen fixiert. Durch die Arbeit mit Texten, Bannern, Videos und Bildern erreicht ein Unternehmer eine größere Zielgruppe und orientiert sich am aktuellen Trend für Marketing im Web. Bei den zahlreichen Neuerungen könnte man meinen, dass die klassische SEO und SEA sowie klassisches Online Marketing in den Hintergrund geraten und von bewegten Bildern oder Social Media Kanälen abgelöst werden. Nur wer ein breites Portfolio an Kanälen nutzt und klassischen sowie modernen Strategien gleichermaßen Beachtung schenkt, kann sich auf dem Markt behaupten und wird sich von seinen Mitbewerbern abheben.
Spannend dürfte hierbei die Entwicklung der Social Signals sein, die hier unter http://www.internetworld.de/onlinemarketing/google/google.de-wichtigsten-ranking-faktoren-2016-1177706.html anhand einer Studie von Searchmetrics aufgelistet ist. Bei Bewertungen von Korrelation bei Werten zwischen -1 und 1 weisen Social Signals auf großen Plattformen wie Pinterest, Google+, über Tweets und Facebook hohe Werte zwischen 0,19 und 0,21 auf. Allerdings sind signifikante Zusammenhänge zwischen den Rankings und den Signalen durch Social Media Plattformen nicht bestätigt, da informative Texte durchaus interessant für die User sind und von Bloggern als Infoquelle in ihren Texten verlinkt werden können.  Mobiles Marketing gewinnt im Online Marketing zunehmend an Bedeutung! Rund 80 Prozent aller User nutzen ihr Smartphone oder einen Tablet PC. Für Unternehmer und Marketing Beauftragte heißt das, dass Responsive Design und die damit einhergehende individuelle Displaygröße zu den Grundlagen für ein erfolgreiches Digital Marketing zählt.

Keywords, Links und URLs
Anhand der Keywords, der internen und externen Links sowie der primären URL und der URLs der Unterseiten wird die Auffindbarkeit erzeugt. Eine Keyword-Analyse und die Suche nach themenbezogenen sowie leicht auffindbaren und sich von Mitbewerbern abhebenden URLs gehört zur Vorbereitung einer optimierten und erfolgsorientierten Marketing Strategie. Durch die Algorithmen von Google und Co. muss sich ein Marketing Experte in regelmäßigen Intervallen mit neuen Voraussetzungen beschäftigen und bestehende Strategien anhand der sich verändernden Herausforderungen und Marktanforderungen orientieren.

Aussagekräftige Inhalte und faszinierende Bilder
Im Bereich Text geht der Trend in kurze und bündige Darstellungen, die ohne Umschweife auf den Punkt kommen und möglichst viel Inhalt in kurzer Ausführung enthalten. Eine Untermauerung mit Videos und Bildmaterial oder Grafiken erhöht die Aufmerksamkeit der Zielgruppe und spielt in der SEO und SEA eine nicht zu unterschätzende Rolle. Bildliche Darstellungen sind in sozialen Netzwerken sowie anderen schnelllebigen Kanälen ein Muss und sollten einen Link für weiterführende Informationen enthalten, welcher direkt auf die Website und zum Angebot führt. Handlungsaufforderungen haben im Online Marketing keinen Bestand und werden vom Betrachter als Einschränkung und nicht zeitgemäß empfunden.

Hohe Ansprüche erfordern Neuorientierung
Sowohl Google wie die moderne Zielgruppe haben ihren Anspruch an gutes digital Marketing erhöht. Display Advertising, Affiliate Marketing und Responsive Design gehören zu den Grundpfeilern jeder Marketing Strategie und werden von Bildern, von Videos und hochwertigem Content gestützt. Bereits das Layout und die Struktur einer Website entscheiden darüber, ob sich die Zielgruppe angesprochen fühlt oder ob eine Strategie für zu wenig Aufmerksamkeit und gemindertes Interesse sorgt.

Autor:
Khoa Nguyen
yourfirm GmbH
Welfenstr. 22
D-81541 München
k.nguyen (at) yourfirm.de
www.yourfirm.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.