Frage: Was sind Ihrer Meinung nach die wichtigsten Event-Trends in den nächsten 12 Monaten?

Viele Unternehmen und Veranstalter haben bereits im letzten Jahr verstärkt Erfahrung mit Online-Events gesammelt oder planen dies in Kürze zu tun. Sich persönlich zu treffen, berufliche und private Kontakte zu pflegen, wird noch länger nicht im alten Maße möglich sein. Physische Eventformate mit höheren Teilnehmerzahlen werden vermutlich frühestens 2022 stattfinden. Eine vollständige Erholung des Eventmarktes kann nicht vor 2023 erwartet werden.

So schätzen die Experten des ‘Event Innovation Forums’ die künftige Entwicklung ein: